SCHULKINO
in Sachsen
PROJEKTE
mit Kombiticket
SCHULKINOWOCHE
Sachsen
KINOLINO
Dresdner Kinderfilmfest

Startseite

Suche Themenübersicht Links Kontakt Impressum
L O G I NMeine Bestellung
Sie sind hier: Veranstaltungen -> Veranstaltungsdetails

Der Krieg der Knöpfe (2011)

(Film, Schulkinowoche)
Frankreich • 2011 • Regie: Christophe Barratier
Komödie, Abenteuer

Zwischen den Jungs aus den zwei benachbarten Dörfern Longeverne und Velrant herrscht Krieg und dieser eskaliert immer weiter. Denn der Anführer der Bande aus Longueverne, Lebrac (Jean Texier), kam eines Tages auf die Idee den Gefangenen Widersachern die Knöpfe von der Kleidung zu reißen. Seitdem verlieren die Opfer des "Krieges" nicht mehr nur ihre Ehre, sondern vor allem die Knöpfe an ihrer Kleidung.

Das blamiert nicht nur die Jungs, sondern gibt auch ordentlich Ärger mit den Eltern. Vor allem Lebrac (Jean Texier) selbst bekommt schließlich richtig Ärger als er ohne Knöpfe, mit zerrissener Kleidung nach Hause kommt. Sein Vater (Kad Merad) verprügelt ihn so richtig. Um zukünftiger Prügel zu entgehen, ersinnt Lebrac eine Liste, um keine Knöpfe mehr zu verlieren.

So könne man doch nackt den verfeindeten Velrantern gegenüber treten. So schaukeln sich die Parteien immer höher, bis sich selbst unter den Jungs Widerstand gegen das längst außer Kontrolle geratene Kriegsspiel regt.

Bestellvorgang starten ...
Veranstaltungsinfos
Sprache: Deutsch
Dauer der Veranstaltung: 80 Minuten
Empfehlung Klassenstufe: 1 bis 4
Teilnehmerzahl: 0 bis 0 Personen

Veranstaltungskalender
Für die folgenden Termine liegen bereits Buchungen vor. Weitere Veranstaltungen können jederzeit bestellt werden.
Um diese Veranstaltung zur gleichen Zeit zu buchen klicken Sie auf den Veranstaltungsort.